Begrifflichkeiten Deutschland, USA (Sammelthreads)

GUM, Mittwoch, 01.12.2021, 12:04 (vor 210 Tagen) @ 218 466-1
bearbeitet von GUM, Mittwoch, 01.12.2021, 12:07

erlaube mir den freundlichen Hinweis, daß ich (und wahrscheinlich manche weitere Leser:innen) sich mit Deinem Beitrag wahrscheinlich nicht wohlfühlen.

Ich sehe darin sogar eine Verletzung der Forenregeln. Du sprichst Menschen, die dem allgemeinen Narrativ der vier Hersteller der Flüssigkeiten nicht folgen, jegliche Denkfähigkeit ab.


Die stelle ich aber in der Tat in Frage, ja. "Querdenken" heisst doch "nicht richtig denken können", also quer, statt greade wie im Normalfall, oder bin ich da falsch informiert?

Hallo 218 466-1,

ein Spezialbeitrag für Dich über den Atlantik mit einem positiven Energiefeld gesendet.

Die Umgangsformen haben sich in Teilen Deutschlands leider enorm verschlechtert. Jeder - übrigens auch Wissenschaftler -, die der Mehrheitsmeinung nicht folgen wollen, werden gebrandmarkt und diffamiert.

Anstatt gerade bei einer Frage, die die eigene Gesundheit betrifft, Respekt vor beiden Meinungen zu haben, werden mindeeheitloch Denkende diffamiert. Leerdenker - wie hier im Forum verwendet - ist eine Abwertung, die wohl "hirnlos" bedeuten soll. Querdenker wird benutzt, um jegliche Diskussion zu ersticken, weil ja alles Nazis, Schwurbler, Ungebildete oder Leugner sind.

Da gibt es Biologen, die Änderungen in den Abläufen (also Verkürzung der Testphase) kritisch beleuchten. Denen durch Medien Agenturen die Rechtschaffenheit abgesprochen wird und die letztendlich sogar von einem Gutachter ihren Studienabschluß noch einmal beglaubigen lassen müssen.

Ähnlich wie bei Eurem Präsidentschaftswahlkmmpf in den USA gibt es zudem Big Tech-Unternehmen, die Meinungsfreiheit und Demokratie hintenanstellen. Mal ist es eine Live-Übertragung vom Besuch an der mexikanischen Grenze, bei der mitten in der Rede eines amtierenden (!) Staatschefs abgebrochen wird.

Gleichzeitig spielt dieser große Medien-Partner ein über 70-minütiges Werbevideo eines Herstellers von Medizinprodukten ab, ohne einen Risikohinweis darzustellen. Und natürlich hat genau dieser eine Ausschreibung gewonnen, sodass wesentliche Teile der Infrastruktur des deutschen RKI (vergleichbar mit dem Institut Eures Dr. Fauci) bei exakt dem gleichen Partner gehostet werden.

Dieser betreute zudem sehr intensiv auch den Wahlkampf in Deutschland und behinderte die größte Oppositionspartei durch diverse Löschungen, die angeblich gegen die "Unternehmensrichtlinien" verstoßen. 100.000 Euro Szrafe an das Gericht Dresden zu zahlen - Portokasse.

Ehrlich gemeinte Frage, weil da liegen mir wirklich keine anderen Informationen vor. Wird auch hier nicht weiter erläutert, ausser dass es wohl mit Rechtsextremisten und AFD zu tun hat, weshalb ich meine Schlussfolgerung daraus ziehe.
Vergleichbares gibt es hier in NJ nicht. Ob das der Grund ist, warum die Zahlen hier aktuell deutlich niedriger sind als bei euch?

Der genutzte PCR-Test basiert auf der Konstruktion eines Herstellers und sind wiedergegeben in der Doktorarbeit des Herrn Drosten. Dieser Test diente früher insbesondere der Sicherheit der Blutkonserven. Und dieser funktioniert wie ein guter Wachhund und "bellt" lieber einmal zu viel, denn einmal zu wenig.

Anders als im Zwei-Parteien-System im Bundesparlament in Washington, DC, stellt sich in Deutschland kein Ministerpräsident hinter die Frage der körperlichen Unversehrtheit und der Selbstbestimmung. Joe Bidens Impfpflicht wurde ja aus gutem Grund von Eurem Verfassungsgericht kassiert.

Darüber hinaus geschah genau das Gegenteil von dem, was der 45. US-Präsident vor hatte. Er wollte aus dem vergleichsweise neuen supranationale Konstrukt "WHO" austreten. Wohl auch wegen der Frage der persönlichen Zuverlässigkeit des Vorsitzenden, dessen Amtsperiode als Innenminister in seinem Heimatland wohl noch nicht in den Haag aufgearbeitet worden sei.

Auch wegen der ungeklärten Frage der Gain of function-Research Eures Dr. Fauci (vergleichbar unserem Tierarzt Wieler).

Zwei deutsche Politikerinnen fordern aber exakt diese Organisation ohne Weisungsbefugnis im Rahmen neuer vertraglicher Regelungen weltweite Weisungsbefugnis zukommen zu lassen. Trotz bisheriger wesentlicher Finanzierung durch die Hersteller. So soll sie das Recht bekommen Grenzen zu schließen.

Angesichts dieser Frage haben sich Befürworter eines Impfturbo ziemlich in ihrer eigenen Meinung eingegraben und schlucken auch jede Veränderung der Definitionen, die die Statistik unscharf zeigen. So wird eine Zahl verwendet, die beeindruckt. Aber vergessen, dass bei einer Geimpften und Gebesenen Party eine Inzidenz von 20.000 entstand - wenn man dies ordentlich hochrechnet.

Zudem gibt es in Deutschland einen wesentlichen, unveränderlichen Verfassungskern der durch einige führende Politiker zu schnell in Frage gestellt wurde. Da dies in den letzten zehn Jahren häufig passiert ist, wurden Minderheiten misstrauisch.

Danke, aber - anders als bei Infizierten - haben Geimfte keine Langfristschäden zu befürchten bzw. es ist noch nicht genug Zeit verstrichen, um das entgültig beurteilen zu können. 2030 oder später wird man das (nicht) sehen.

Das hoffe ich auch. Nicht dass der Patientenbeauftragte des Parlaments im Jahr 2041 über etwaige Statshaftung entscheiden muß.

In der Zusammenfassung ist die Debatte von Seiten der Regierung und der Leugnetr natürlicher Immunität in Deutschland ziemlich aufgeladen. Weil diese auch als Vehikel genommen wurde viele andere Projekte so nebenbei durchzuwinken, die sonst diskutiert würden.

So ist die Bewegungsfreiheit gleich 0 Kilometer, wenn man nicht bereit ist ein neues elektronisches Dokument einscannen zu lassen. Beispielsweise bei unserem Äquivalent zu Eurem Greyhound-Bus.

Die Politik und das wird ihr auch von wohl Meinen den Beobachtern vorgeworfen hat diese Zeit leider genutzt um die Erfahrungen aus 2 Diktaturen vergessen zu machen. Im Hintergrund spielt also eine ähnliche Gemengelage mit wie bei Eurem Patriot Act.

Zusätzlich möchten sich immer weniger Ärzte daran beteiligen, weshalb jetzt auch zum Impfen durch Apotheken, Krankenschwestern, Tierärzten und Hebammen aufgefordert wird. (Rechtsgrundlage fehlt bisher).

Die Heilung dieser Gräben wird Jahrzehnte dauern. Das sehen wir auch hier im Forum.

Liebe Grüße

GUM

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum