BVG propagiert Individualität und kickt die DB aus Telegram (Allgemeines Forum)

Henrik @, Samstag, 16.05.2020, 06:35 (vor 17 Tagen) @ J-C

Gerade bei "originellen" Ansagen gehen die Meinungen schnell auseinander. Es gibt garantiert einen Verschwörungstheoretiker im Zug der sich beschwert (anonym, per Flaschenpost, ausgeschniette Buchstaben).

auf DSO wurde er von dortigen Verschwörungstheoretikern bereits gehörig gelyncht..

Please, die Bahn ist ein Unternehmen der Zukunft. Wieso sollte sie auf veraltete Kommunikationsformen noch reagieren?

Große Organisationen wollen wahrscheinlich gerne auf der sicheren Seite sein und vermeiden deshalb zu viel Individualität.

Und andere propagieren sie offensiv - wie die BVG.

doch die kickt immer wieder die DB aus der Telegram-Gruppe..

Deutsche Bahn AG
@DB_Presse
·
Da uns die @BVG_Kampagne immer wieder aus der Telegram-Gruppe wirft, machen wir das jetzt einfach immer so:

https://twitter.com/DB_Presse/status/1261312973051699201


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum