... wenn man sich selbst de-maskiert ... (Allgemeines Forum)

Blaschke, Dienstag, 12.05.2020, 14:12 (vor 22 Tagen) @ WbuIV, gefällt einem Benutzer

Huhu.

Mein ZUB heute Früh von Nürnberg - München verwies auch nicht aufs Hausrecht oder Beförderungsbedingungen. Mal meine er es sei ein Bayerisches Gesetz, mal verwies er auf den Bundesverkehrsminister. Wie die Grundlage heißt weiß er nicht, ab es gibt ganz sicher jede Menge Rechtsgrundlagen dafür. Mein lautes Gelächter hat ihn dann vertrieben.

Neulich warst du doch noch der selbsternannte Lebensretter. Wo kein Corona-Infizierter sterben durfte und jede Einschränkung richtig war. Aber jetzt setzt du Mitbürgern Gefahren aus anstatt vorbildlich eine vernünftige Schutzmaske zu tragen.

Köstlich ... Ist mal wieder ganz großes Kino hier.


Schöne Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum