Ex IR (Allgemeines Forum)

Blaschke, Mittwoch, 13.05.2020, 22:52 (vor 129 Tagen) @ RenateMD, gefällt einem Benutzer

Hey.

Ein vernünftiger 2-Stunden-Takt wäre eine solide Grundlage, um von Zügen zum Tourismus zu sprechen.
Gab es einen solchen Takt nicht auch schonmal auf der Relation?

Klar! Schon als Interregio ab den 1990ern. Bremen Münster Trier als Kernstrecke. Nach Luxemburg oder Saarbrücken am südlichen Ende. Cuxhaven Stralsund und drumherum als nördliches Ende.

Der spannenste Zug lief Mannheim Saarbrücken Trier Koblenz Münster Hamburg Stralsund Greifswald. Irgendwas bei 13 oder 14 Std. Später wurde dann abgeschnipselt bzw. mit Norddeich zusammengelegt (aus 2 mach 1) und zum IC verwurstet.

Schöne Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum