[OT] Österreich führt Maskenpflicht an Supermärkten ein (Allgemeines Forum)

J-C @, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Montag, 30.03.2020, 12:58 (vor 138 Tagen) @ Altmann

Wenn es eine Maske am Eingang gibt, ist das gut. Alles andere wäre unverständlich, da es aktuell keine Masken zu kaufen gibt. Aber ich stelle eh auf Anlieferung um. ;)


Es soll so ablaufen, dass es Masken am Eingang gibt. Dort, wo es diese Masken gibt, müssen sie verwendet werden (sonst nicht).

Gleichzeitig gilt: wer sich weigert, angebotene Masken aufzusetzen, kann nicht einkaufen gehen.

Weitere Maßnahmen sind eben das Verbot von Hotelaufenthalten für Touristen,

Funfact: Mein Studentenwohnheim ist gleichzeitig ein Hotel (hat seine Vorteile). Weil die Hotelgäste ausblieben, wurde gestern Kuchen an uns Studierende verschenkt. Jetzt hab ich einen Guglhupf ^^

ein Beschäftigungsverbot für Ältere und Personen mit Vorerkrankungen (die Lohnkosten übernimmt in diesem Fall der Staat), und die Verschiebung des "Donauinselfest" (Europas größtes Musik-Festival) in den September.

Hoffentlich genügt das, um die Ausbreitung zu verringern. Vor allem müssen sich auch die 5%, die sich bisher nicht dran hielten, mal zusammenreißen.

--
Make Ice Cream great again!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum