NRW: Krankenstand bei DB Regio AG liegt bei rund 40 Prozent (Allgemeines Forum)

Reservierungszettel @, KDU, Dienstag, 24.03.2020, 23:02 (vor 5 Tagen) @ Henrik

„So liegt beispielsweise der Krankenstand bei der DB Regio AG in Nordrhein-Westfalen aktuell bei rund 40 Prozent“, stellte der Minister fest. „In der Abwägung haben wir daher einem reduzierten Leistungsangebot zugestimmt, um weiterhin ein stabiles Angebot für die Pendler zur Verfügung zu haben.“ Der Schienennahverkehr müsse aber leistungsfähig bleiben - gerade auch, um „Schlüsselpersonen“ zu ihrer Arbeit zu befördern.[/i]

Interessant, sind die alle von heute auf morgen krank geworden? Was wäre ohne Corona passiert, wäre da wohl der Betrieb zusammengebrochen? Und nach dem 19.04.2020 sind alle gleichzeitig wieder gesund und können fahren? Für mich klingt das ein bisschen so als wenn es nur die halbe Wahrheit ist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum