DB bekommt die eigene 50%-Regel nicht hin (Sammelthreads)

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Mittwoch, 27.05.2020, 17:55 (vor 516 Tagen) @ RenateMD

Solche Regelungen werden immer wieder überall nicht eingehalten werden können. Es reicht ja nur ein Fern/Fern-Anschlussverlust oder ein Zugausfall und schon bekommt der nächste Takt das doppelte Pfund an Zusteigern.

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."
Goethe an Schiller 1797


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum