Kein ECE-Bedarf nach Wien (Aktueller Betrieb)

218 466-1, Red Bank NJ / ex-Ingolstadt, Freitag, 17.09.2021, 02:59 (vor 38 Tagen) @ Pro Bahn Europa

Und was, wenn der Astoro von Zürich über München nach Wien weiter fährt ?

Wozu?

Auf kurvenreiche Strecke über Rosenheim könnte er sicherlich eine Viertelstunde heraustanzen und dann wieder zeigen, daß er auch über 200 km/hfahren kann. Vorzugsweise zum Wiener Westbahnhof.

Könnte er nicht, da diese Strecke nicht für NT ausgebaut ist.
Direktverbindungen über München sind mangels Nachfrage ohnehin sinnlos. Zürich - Wien bleibt mit RJ via Innsbruck schneller und daher wird des Westbahn-Luftschloss auch nicht umgesetzt, da stündl. FV den NV in Memmingen und deren Anschlüsse komplett zerschiessen würde. Bei Überholungen helfen Doppelspurinseln halt auch nicht mehr.

--
Dieser Beitrag gibt (sofern nicht anders gekennzeichnet) allein die Meinung der Verfasserin wieder
MET - Der beste Zug den es je gab
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum