Regiotrasse -> Scheindebatte? (Aktueller Betrieb)

Aphex Twin, Dienstag, 01.06.2021, 14:52 (vor 12 Tagen) @ Holger2
bearbeitet von Aphex Twin, Dienstag, 01.06.2021, 14:52

zum selber nachlesen:

Vertrag von Lugano

Kleine Anfrage M. Gastel MdB

Zur engen Abstimmung mit den schweizerischen Verantwortlichen wird das Projekt [Gäubahn] regelmäßig zusätzlich im Lenkungskreis zur NEAT thematisiert und besprochen. In der Vereinbarung von Lugano wurde der Artikel 3 zur Zielfahrzeit übereinstimmend nicht als verpflichtend deklariert. Inzwischen sind beide Seiten der Auffassung, dass die damals vereinbarte Zielvorgabe zu ambitioniert ist

So und wenn jetzt der ein oder andere erst mal selber nachlesen würde statt nur zu schießen, wäre ich sehr dankbar

Und weil man sich einig ist dass sich nur ein Teil der Fahrzeitverkürzung realisieren lässt, heisst das noch lange nicht dass gar-nichts-tun als eine "vollumfänglich Erfüllung der Vorgaben" zu bewerten ist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum