Situation Lindau-Memmingen mit grafischem Fahrplan. (Aktueller Betrieb)

Holger2, Dienstag, 01.06.2021, 17:45 (vor 13 Tagen) @ Aphex Twin
bearbeitet von Holger2, Dienstag, 01.06.2021, 17:46

Indem du vollkommen verschweigst dass die Schweiz diese Vereinbarungen in einem halben Jahr erfüllen wird, erzeugst du sehr wohl den Eindruck dass diese Nichteinhaltung bis auf weiteres bestehen bleibt. Du kannst natürlich bis einen Tag vor Inbetriebnahme lauthals schreien dass die Schweiz die Vereinbarungen nicht einhält. Aber damit machst du dich natürlich nur lächerlich.


Nochmal: "Ich stelle nur fest, dass die Schweiz bis dato ihre Vereinbarungen bzgl. Fahrzeitverkürzung Zürich - München nicht eingehalten hat."

Dies ist einfach Fakt. Wenn wir in die Zukunft schauen, dann muss man sagen, dass für die Strecke Zürich - München eine Fahrzeit von 3h15min vereinbart worden ist. Selbst mit den im Dezember 2021 verspätet eingeführten Beschleunigungen wird die Fahrzeit lediglich auf 3h32min verkürzt, aber nicht auf die vereinbarten 3h15 min - mit den Konsequenzen, dass der ECE den Taktknoten in Zürich nicht erreicht und somit viele Ziele in der Schweiz weiterhin nicht schneller erreicht werden.

Holger


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum