Situation Lindau-Memmingen mit grafischem Fahrplan. (Aktueller Betrieb)

Holger2, Montag, 31.05.2021, 00:38 (vor 13 Tagen) @ Aphex Twin

Hallo,

also wie gesagt, es handelt sich um ein Einzelzugpaar in Tagesrandlage. Östlich von Memmingen ist der Fahrplan heute auch ohne Neigetechnik weitgehend zu halten. Südwestlich von Memmingen ist es fahrplantechnisch ohne größere Störungen möglich, den Zug in Bregenz bis zu 10 Minuten vorher abfahren / später ankommen zu lassen.

Es handelt sich um die Fahrzeiten von heute. Mal schauen, ob die Schweizer es wenigstens bis Dezember endlich schaffen, ihren Teil des Locarnovertrages einzulösen, sodass die Fahrzeiten auf dem schweizerischen Teil dann 30 Min schneller würden.

Aber auch dann gilt: Gemessen an den schweizerischen Vorgaben wäre ein Stundentakt auf deutscher Seite gar kein Problem: Man könnte einfach jeden Zug für 20 Minuten auf die Seite stellen und hätte immer noch eine höhere Geschwindigkeit.

Holger


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum