Vielleicht solltest du aufhören, mit Begriffen zu werfen... (Allgemeines Forum)

JeDi, überall und nirgendwo, Donnerstag, 29.09.2022, 14:05 (vor 517 Tagen) @ J-C
bearbeitet von JeDi, Donnerstag, 29.09.2022, 14:07

...insbesondere, wenn du diese und die Konstrukte dahinter nicht verstehst.

Weil Interrail eine SCIC mit den teilnehmenden Unternehmen vereinbart hat, gotcha.

Niemand vereinbart "eine SCIC" mit irgendwelchen teilnehmenden Unternehmen. SCIC ist schlicht die Abkürzung für "Special Conditions of International Carriage". Diese standardisierten Bedingungen kannst du anwenden, ggf. auch nur Teile davon, oder dies eben sein lassen. Regiojet und WESTbahn haben sich dafür entschieden, Teile der SCIC anzuwenden. Konkret gilt für Fahrten mit Interrail bei Regiojet oder WESTbahn genau so der SCIC-RPT, wie bei allen anderen Beförderern auch. RPT steht hier übrigens für Rail Pass Tickets, darunter fallen als bekannteste Vertreter Interrail und Eurail, aber auch sowas wie der European East Pass oder der Balkan Flexi Pass.

Nur gibg es mir primär darum, dass weder WESTbahn, noch Regiojet NRTs herausgeben und Tarifschnitte grundsätzlich mehr oder weniger von beiden ignoriert werden. Es werden von jenen Unternehmen zumindest aktuell Fahrkarten ausschließlich zu Bahnhöfen und zu keinen virtuellen Grenztarifpunkt verkauft.

Nach meiner Kenntnis verkaufen beide Bahnen NRT (das ist wieder eine Abkürzung und steht für Non-Reservation Ticket, also Fahrkarten ohne oder mit freiwilliger Sitzplatzreservierung). Regiojet verkauft zusätzlich auch noch IRT (das sind Integrated Reservation Tickets, also Fahrkarten mit integrierter und verpflichtender Sitzplatzreservierung).

Beide Bahnen verkaufen also NRT, wenn auch keine SCIC-NRT (weil sie die SCIC-NRT nicht anwenden).

Dass du nicht verstehst, wovon du sprichst, hast du aber schon zum Beispiel in der DSO-Diskussion zur Railplus-Abschaffung hinreichend gezeigt - dort sprichst du davon, dass man statt NRT-Fahrscheinen einfach Sparpreise kaufen solle. Diese sind aber in den meisten Fällen auch NRT; sie unterliegen bei internationalen Fahrten mit den meisten Beförderern sogar den SCIC-NRT - genau so wie der Flexpreis.

Da auch hier kein weiterer Erkenntnisgewinn zu erwarten ist, ist die Diskussion damit auch für mich beendet. Tut mir Leid, dass ich mal wieder auf deine Trollbeiträge hereingefallen bin.

--
Weg mit dem 4744!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum