was Sinn ergibt, wenn man ab heute buchen kann ... (Allgemeines Forum)

Der Blaschke, Dienstag, 20.09.2022, 09:12 (vor 17 Tagen) @ J-C

Huhu.

Nur wenige Beiträge tiefer wurde der Buchungsstart erwähnt. Und du hast sogar geantwortet.

Mir als eher praktisch veranlagtem Menschen erscheint es nun logisch, dass, wenn man buchen kann, es auch einen veröffentlichten Fahrplan dazu gibt.

Für einen Studierten muss das aber eine bahnbrechende neue Erkenntnis sein. Weswegen er extra noch einen zusätzlichen Beitrag eröffnet ...

Mein lieber J-C ... - was ist da bloß wieder los in deinem Oberstübchen? Früher rief man bei "Was macht Wien?" nach Peter Nidetzky. Heute denkt man an J-C und fragt man sich: gab es Probleme auf der Zugfahrt? Der Pendelei schon überdrüssig? Falsches Essen im Speisewagen? Oder doch eine Überdosis Universität?


Schöne Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum