Nur im regulären Geltungsbereich, nicht im 9€-Ticket-Bereich (Allgemeines Forum)

Bahngenießer, Mittwoch, 11.05.2022, 21:35 (vor 12 Tagen) @ GUM

Hallo Bahngenießer,
hallo Community,

sagt nicht das Wort übertragbar, daß immer der jeweilige Besitzer fahren kann?

Liebe Grüße

GUM

Ich verstehe die Regelung zur Übertragbarkeit so:
Der Abo-Kunde kann im regulären Geltungsbereich seiner Zeitkarte so fahren, wie er immer fahren darf. (Also bei einer übertragbaren Karte auch jemand anders fahren lassen!)
Außerhalb des regulären Geltungsbereiches darf hingegen nur zu den Bedingungen des 9€-Tickets gefahren werden und dieses 9€-Ticket beinhaltet keine Übertragbarkeit.

Abgesehen davon:
Kann denn überhaupt jeder Kontrolleur in Deutschland die Abo-Zeitkarten aller Verkehrsunternehmen bzw. Verkehrsverbünde Deutschlands mit seinem Prüfgerät auslesen? Falls nein, könnte ich vielleicht auch mit einer gesperrten Zeitkarte oder abgelaufenen Zeitkarte durch die Gegend fahren.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum