Wie geht das? (Allgemeines Forum)

Tobias Brunnbach, Dienstag, 20.07.2021, 13:36 (vor 9 Tagen) @ Münchner

Und wenn man damit wirbt, dass man wegen Corona einen Teil der Plätze nicht reserviert, dann erwarte ich auch, nicht im vollbesetzen Wagen zu sitzen.

Es ist seltsam, dass manche Leute mittlerweile nicht nur einen garantierten Sitzplatz, sondern sogar zwei bis sechs Exklusivplätze erwarten. Welcher Hass unter dem Pandemie-Deckmantel oftmals zuschlägt, wenn es jemand wagt, sich auf einen menschenfreien Sitzplatz setzen zu wollen ...

Und dass diese Menschen dann trotz höchstens 50 % Besetzung nach Sitzplätzen "pandemiegerecht" gedrängt in Einstiegsräumen usw. stehen, weil die Leerplatzbesetzer sich asozial-aggressiv verhalten, muss nicht erwähnt werden.

Mir ist es eigentlich auch egal, wie man das macht. Meine Kunden erwarten auch, dass ich die vertraglichen Leistungen und Absprachen erbringe.

Die Beförderung auf wievielen leeren Sitzplätzen wurde denn vertraglich zugesichert?

Ich werde jetzt noch meine Buchungen abfahren und dann wird eben wieder auf Auto umgestiegen. Da muss ich nicht mit Koffer zum Bahnhof, dort ewig rumstehen wegen verspäteter Bereitstellung, Verspätung aus vorheriger Fahrt oder sonstwas, was in München Hbf zusätzliche Freude bereitet und ich muss mir nicht die Schnupft- und Triefnase vom Nachbarplatz antun, die ihre Maske nur dann schnell aufsetzt, wenn der Zugbegleiter mal vorbeikommt, und ansonsten seinen stinkenden D&D-Salat dazu nutzt, vorzutäuschen, dass man essen würde.

Dann viel Spaß, aber bei wem jammerst du dann über die bitterbösen Verkehrsteilnehmer und anderen Einflüsse? Zur Maskenfrage: Immer aufs Personal hauen, aber bloß nicht selbst denjenigen ansprechen, der unverschämterweise neben einem sitzt ... das ähnelt der Situation mit lautem Musik-/Video-/Spielekonsum (z.B. Eltern, die sich selbst mit Kopfhörer abschotten, während das Kind mit Videospielen in höchster Lautstärke ruhiggestellt wird) und die "graue Masse" im Großraum traut sich nicht, zu widersprechen. Es gibt ja das unfähige Personal als Fußmatte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum