Einspruch (Allgemeines Forum)

Tobias Brunnbach, Dienstag, 20.07.2021, 13:08 (vor 90 Tagen) @ MvG

Dabei gäbe es im DB Konzern gigantische Einsparpotenziale beim Personal. Nein, nicht bei Fahrdienstleiter, Lokführer und Schaffner, die braucht man nun mal so viel wie Züge fahren, daran ändert sich nichts und genug hat man von denen auch nie. In der Verwaltung jedoch, gibt es ganze Abteilungen die du komplett streichen könntest, ohne dass es irgendeinen Unterschied machen würde. So etwas kann sich nur ein Staatskonzern leisten, der sein Geld nicht selbst verdienen muss.

Ach ja? Das übliche Verwaltungs-"Bashing" wird vom ständigen Wiederholen auch nicht wahr. Würdest du dich auskennen, wäre dir die teils extreme Personalsituation z.B. in der Planung oder Disposition von allen möglichen Dingen in verschiedensten DB- und anderen Unternehmen im Bahnbereich bekannt. Oder ganz provokant gesagt: Fdl und Tf können keinen Zug fahren, wenn diverse Mitarbeiter zuvor nicht tätig wurden – im Gegensatz zu deinem "Schaffner", der heute betrieblich gar nichts bis wenig beiträgt und nach deiner Logik längst unsozial herausgeschmissen gehörte ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum