Belgien. (Allgemeines Forum)

Oscar (NL) @, Eindhoven (NL), Donnerstag, 02.07.2020, 16:17 (vor 43 Tagen) @ MvG

Hallo ICE-Fans,

nach Belgien gibt es also folgende Angebote:

1. ICE International Frankfurt-Brüssel (FV 20), verkehrt Mainport-Köln nonstop. Zusammen mit FV 18 (ICE International Frankfurt-Amsterdam) entsteht auf Frankfurt-Köln ein schneller Stundentakt.

2. Thalys Dortmund-Paris (FV 19). Teilweise beginnen die Züge schon in Berlin! Thalys und ICE International bilden zusammen einen Stundentakt Köln-Brüssel.

3. FR BE 1 = vermutlich ein belgischer 200 km/h Zug, z.B. Oostende-Welkenraedt verlängert nach Köln. Dieser Zug verkehrt stündlich. Wegen des FR-Charakters wird dieser Zug angeblich nicht über die Ardennen-Rennbahn Aachen-Lüttich geführt. Dafür dann 200 km/h Lüttich-Brüssel.
Bin mir nicht sicher ob die M7-Dostos in Deutschland zugelassen werden. Alternativ gibt es noch die I11-Wagen (M6 ist in DE ausser Profil).

Nicht eingezeichnet ist der alte Schuhkarton-RE Aachen-Lüttich. Übernimmt FR BE 1 die Halte dieses Zuges?


gruß,

Oscar (NL).

--
Mit den neuen IC-Triebwagen wird alles besser !!

Verkehrsstaus müssen etwas Tolles sein, sonst würden nicht alle mitmachen.

Schienenstränge enden nicht an einer Staatsgrenze, sondern an einem Prellbock.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum