Interessante Neuerungen für den Verkehr nach Österreich (Allgemeines Forum)

J-C @, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Dienstag, 30.06.2020, 19:12 (vor 45 Tagen) @ MvG

Schaut man auf Bayern, sieht man nämlich, dass in etwa halbstündlich versetzt 2 Railjets ab Salzburg über die Korridorstrecke ohne Halt in Kufstein in Richtung Innsbruck und weiter fahren. Das ist durchaus interessant.

Und es geht noch weiter, eine zweistündliche Fernverkehrslinie Wien - Linz - Mühldorf - München ist offenbar auch ein Teil der Planungen.

Dazu wird es in Richtung Italien von München aus eine weitere zweistündliche Fernverkehrslinie geben, diese hält weder in Rosenheim, noch Kufstein.

Nach Tschechien wird es mit einem Stundentakt München - Prag und einem Zweistundentakt Nürnberg-Prag auch Besserungen geben.

Österreich und Tschechien werden also eine spürbar verbesserte Anbindung an Deutschland kriegen, besonders bei Österreich überrascht mich die Anzahl an Neuerungen durchaus. Da erfährt man über Änderungen im österreichischen Binnenverkehr ganz beiläufig durch den Deutschlandtakt :D

--
Make Ice Cream great again!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum