ZM: Auslastung im Fernverkehr der Bahn "teils unter 10%" (Allgemeines Forum)

Henrik @, Samstag, 04.04.2020, 21:35 (vor 55 Tagen) @ Administrator

Gewerkschaft fordert Kurzarbeit

Bericht: Auslastung im Fernverkehr der Bahn "teils unter zehn Prozent"

03.04.2020, 19:58 Uhr | AFP

Wegen der Corona-Krise fahren immer weniger Leute mit der Bahn. Das stellt den Konzern vor massive Probleme. Trotzdem will das Staatsunternehmen das derzeitige Programm nicht ausdünnen – auch über Ostern.

Die Zahl der Fahrgäste im Fernverkehr der Deutschen Bahn ist einem Medienbericht zufolge in der Corona-Krise massiv gesunken. Aktuell liege die Auslastung von ICE und IC-Zügen "bei teils unter zehn Prozent", berichtete der Sender HR-Info am Freitag unter Berufung auf einen damit befassten Eisenbahner aus dem Betrieb. Trotzdem werde die Bahn auch über die Osterfeiertage das derzeitige Programm nicht ausdünnen.

"Das Unternehmen will rund 70 Prozent des normalen Angebotes fahren", zitierte der Hessische Rundfunk den Eisenbahner. Offiziell teilte ein Bahn-Sprecher auf Anfrage des Senders mit, derzeit werde mit "rund 75 Prozent" des normalen Fernverkehrsangebotes gefahren. Die Auslastung der Züge sei "deutlich gesunken".

[...]

https://www.t-online.de/finanzen/boerse/news/id_87650644/corona-krise-deutsche-bahn-aus...

https://www.tah.de/welt/afp-news-single/bericht-auslastung-im-fernverkehr-der-bahn-teil...

https://www.epochtimes.de/wirtschaft/unternehmen/deutsche-bahn-fernverkehr-teils-nur-un...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum