... oh Wunder ... (Allgemeines Forum)

Blaschke, Samstag, 04.04.2020, 19:39 (vor 95 Tagen) @ Henrik

Hey.

Wer hätte das gedacht ...

Wobei der Ruf nach Staatsknete gerade bei denen witzig ist, die eine Staatsbahn als Eigner haben.

Kein Wunder, dass der Verkehrsminister da wenig Eile und wenig Meinungsfreude hat.

Ansonsten wird's die DB gelassen sehen. Die öffentliche Großzügigkeit in punkto Trassenstorno und Co kann sie sich natürlich leisten - sie weiß ja, dass sie marktanteiltechnisch in der nächsten Zeit zu den Gewinnern gehören wird. Falls nicht ohnehin wieder wer auf die Idee der generellen Verstaatlichung kommt.


Schöne Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum