OT: Vittorio Sgarbi (Allgemeines Forum)

Paladin, Hansestadt Rostock / Stralsund, Samstag, 24.10.2020, 12:15 (vor 40 Tagen) @ Administrator
bearbeitet von Paladin, Samstag, 24.10.2020, 12:16

„Nur Diebe und Terroristen setzen Masken auf.“
Vittorio Sgarbi

Ich frage mich, ob ein Staatssekretär im Berlusconi-Karbinett wirklich Aussagen zu Dieben/Kriminellen treffen sollte. Abgesehen davon weise ich darauf hin, dass auch Gesundheitspersonal weltweit Masken trägt. Diebe? Terroristen? Feuerwehr trägt auch Masken. Diebe? Terroristen? usw.

Es steht jedem frei, eine Meinung zu den Corona-Maßnahmen zu haben, da juristisch vieles angreifbar ist/war und auch gekippt wird. Die Gleichstellung von einer Mund-Nasen-Bedeckungspflicht mit Kriminalität sollte aber unterlassen werden.

Wie sagte noch der Restaurantbetreiber gestern? "Im nächsten oder übernächsten Jahr kommt eine Magen-Darm-Pandemie und wir sitzen alle mit Erwachsenenwindeln am Strand. Dann hätten wir gern die MNB zurück! Ach, und ein paar Deppen scheißen sich ein."

(Da mein letzter Beitrag gelöscht wurde mit der Drohung einer Forumssperre, habe ich den umformuliert. Ich hoffe das ist der Administration genehm. Sonst bitte ich um einen Hinweis, wo ich jetzt noch jemanden persönlich angreife)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum