Schaffner ungleich Fahrgäste (Allgemeines Forum)

BGSMH, Freitag, 23.10.2020, 14:40 (vor 41 Tagen) @ BGSMH

Und noch ein weiterer Aspekt, für den man aber den Aufbau der Studien wissen müsste: Wenn es stimmt, dass eine geringe Virenlast zu milden Verläufen führt könnte eine große Anzahl von Corona-Infektionen bei Schaffnern unentdeckt bleiben, da sie keine oder nur sehr geringe Symptome haben und deshalb sich gar nicht testen lassen.

Noch ein weiterer Aspekt wäre dann noch wie genau die PCR-Tests bei niedrigen Virustlasten sind, also ob die false negative Ergebnisse dann nicht steigen. Prof. Drosten brachte so eine Idee mal ins Spiel, als Meldungen aufkamen, dass Infizierte nach einem negativen Tests doch nochmal positiv getestet werden und so im Raum stand, dass es keine generelle Immunität von einem Infizierten gäbe.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum