Trassenentscheid für NBS RMRN - Vergleich der Alternativen (Allgemeines Forum)

LukasB, Montag, 16.11.2020, 08:55 (vor 9 Tagen) @ 218 466-1

Wer das bisher nicht verfolgt hatte, hier nochmal, was sonst zur Auswahl stand:
Variantenvergleich in drei Schritten
Von einer neuen SFS war offenbar nie die Rede, sondern es handelt sich um ein reines Entlastungsprojekt, primär für den Güterverkehr.

Das stimmt so nicht. Die neue Strecke hat letztlich drei Funktionen:

1. Verkürzung der Reisezeit im Fernverkehr (38 -> 29 Minuten) zwischen Frankfurt und Mannheim, hiermit elementarer Bestandteil des Deutschlandtaktes und notwendig für die sinnvolle Angebotsausweitung zusammen mit Stuttgart 21 und dem Ausbau der Rheintalbahn
2. Erhöhung der Kapazität für den Personenverkehr(deutliche Ausweitung von Fern- und Regionalverkehr, Reduktion der Auslastung der Riedbahn und hier Schaffung von weiteren Kapazitäten für den Regionalverkehr
3. Erhöhung der Kapazität für den Güterverkehr (Nachts mit deutlich weniger Lärmbetroffenen)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum