Vergessen des Ausweisens ggü. ZuB = Gefahrenlage??? (Allgemeines Forum)

Hustensaft @, Mittwoch, 12.02.2020, 17:40 (vor 47 Tagen) @ ICE-TD

Ansonsten könnte sich ja jeder Partygänger nach Feierabend von einer Streife nach Hause fahren lassen.

Das kann tatsächlich passieren. Wenn der Beamte den Eindruck hat, dass Du nicht in der Lage bist, gesund und munter nach Hause zu kommen, wird er sich etwas einfallen lassen müssen - anderenfalls hat er, sollte etwas passieren, ein großes Problem und wird ziemlich sicher vor Gericht landen. Natürlich wird man erst einmal versuchen, andere Wege zu finden, wie etwa die Organisation einer Abholung etc. pp. bis hin zum "Angebot" einer Ausnüchterungszelle - aber alles ist immer abhängig vom Einzelfall.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum