Ob das die Sheriffs zur Arbeit motiviert? (Allgemeines Forum)

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Mittwoch, 12.02.2020, 12:42 (vor 50 Tagen) @ Blaschke
bearbeitet von Alibizugpaar, Mittwoch, 12.02.2020, 12:46

Kann man nur hoffen, daß sich in Zukunft noch Leute finden lassen, die Bock haben Dienst für die öffentliche Sache zu machen und daß wir in 25 Jahren nicht nur noch Influenzer haben.

Polizisten müssen sich beleidigen und verkloppen lassen, Sanitäter am Unfallort oder Ärzte in Aufnahmestationen werden teilweise tätlich angegriffen und wie viele Politiker oder ehrenamtliche Bürgermeister haben Erfahrungen mit dem anonymen Internet gemacht, die über jedes erträgliche Mass hinaus gehen. Wenn dann noch im Namen des Volkes skandalöse Gerichtsurteile wie im Fall Renate Künast (B90/Grüne) ergehen fragt man sich wirklich, ob dieser Staat überhaupt noch jemanden schützen kann oder will. Vielleicht sind Richter ja auch deshalb desillusioniert und teilweise entrückt, weil jeder Rechtsanwalt eines mutmaßlich und offensichtlich kriminellen Familienclans mehr Rechte hat als der Vorsitzende.

Wie soll denn bitte die nächst höhere Eskalationsstufe aussehen? Ich frage nur mal so. Wir leben in einem Gemeinwesen und das Wort 'Gemein' bedeutet hier eben nicht sich fies aufzuführen.


Andreas Müller (Jugend-Strafrichter) auf 'Phoenix persönlich' am 06.09.2019 zu überlasteten Gerichten, Polizei, Ermittlern, Staatsanwaltschaft

https://www.youtube.com/watch?v=qbnVT5xN7lc

Kompakte Zusammenfassung: Personal wird ausgelaugt, ausgenutzt, zu wenig von allem, Politik hat gespart, kein neues Personal, anstehender Generationenwechsel wird ignoriert, Frust, Vorgänge bleiben liegen, Rückstände, Opfer sind wegen Prozessverschleppungen verärgert und enttäuscht, Teile der Bevölkerung wenden sich vom Staat ab, Straftäter und Anwälte lachen sich oft einen.

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."
Goethe an Schiller 1797


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum