? 8.1.-27.3. doppelt L18/28 Nürnb. - Augsb./Ing.-München (Allgemeines Forum)

ICE 1612, Dienstag, 13.10.2020, 20:58 (vor 8 Tagen) @ gbstngrtz

Hallo,

vom 8.1.-27.3. werden die Züge der Linien 18/28, die normalerweise über Augsburg fahren, direkt ohne Halt in Ingolstadt nach München geleitet. Dafür gibt es jeweils zur gleichen Zeit einen zusätzlichen Shuttle Nürnberg-Donauwörth-Augsburg-München, offenbar mit Umstieg in Nürnberg.

Mir ist der Grund für diese Doppeltführung nicht klar. Zwar soll es zwischen Nürnberg und Erfurt Bauarbeiten geben, aber die Fahrtzeiten sind zumindest nach heutigem Stand auf den ersten Blick genauso wie im Regelfahrplan. Fehlen hier noch veränderte Fahrtzeiten, ggf. via Fulda? Dann würde das mit dem Shuttle passen, weil man via Fulda zur halben Stunde in Nürnberg ankäme und eine Durchbindung via Augsburg dann ungünstig von der Anschlusslage wäre. Bauarbeiten über Ingolstadt können es ja wohl nicht sein. Kann das hier jemand aufklären?

Vielen Dank,

ICE 1612


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum