Schlafwagen und Diverse (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

gnampf, Freitag, 04.12.2020, 15:01 (vor 54 Tagen) @ Proeter

Das halte ich für eine nicht hinnehmbare Beeinträchtigung. Wer hat sich denn diese Regel ausgedacht? Das wäre ja sogar eine ganz offene und konkrete Diskrimierung: Du bist divers? Dann ist das Schlafwagen-Doppel /-T3 für dich verboten.

Wie viele Arten soll man denn bei dem begrenzten Angebot angeben? Divers ist ja nur eine Zusammenfassung von allem möglichen was nicht in die beiden "Standardkategorien" passt. Mag der Mann der sich als Frau fühlt dann neben der Frau die sich als Mann fühlt im Abteil liegen? Oder jemand mit Tiergefühlen neben ...?

Wenn überhaupt sollte man einfach jegliche Trennung aufheben. Dann kommen halt alle gemischt ins Abteil. Das Ergebnis ist manchmal womöglich sogar angenehmer als wenn man nur geschlechtsgleiche Personen im Abteil hat. Und wer das nicht will bucht eben Einzel.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum