zerstörerische kritik? (Aktueller Betrieb)

agw, NRW, Dienstag, 26.07.2022, 14:11 (vor 18 Tagen) @ AlexFV

Ganz ehrlich und das ist meine persönliche Meinung, sollten diejenigen sich ein alternatives Transportmittel suchen, die über das Personal so reden.

Die Verkehrswende hat noch nicht begonnen und schon kapitulierst du? Keine gute Aussicht.


Auch sollte man vielen Dingen mehr wert und wertschätzung schenken.
Wir müssen nicht für 9,65€ BC SSP durch Deutschland fahren.
Es wird Zeit auch in einem FV angemessne Preise aufzurufen, Qualität kommt nicht durch die Menge von Billigtickets zustande.

Das kann nur die DB FV selber steuern. Allerdings nicht durch den Preis.

Der Preis setzt sich ja aus vielen Dingen zusammen, am wenigsten aber aus der Wertschätzung. Da kannst du besser ein Spendenkonto einrichten.

Der Preis setzt sich haupsächlich aus einer Sache zusammen: Wie viel die Leute bereits sind für die dargebotene Leistung zu bezahlen.
Vielleicht sind 9,65 Euro schon der optimale Preis für das, was gerade geboten wird?
Ich selber bin ja Flexfahrer 1.Klasse. Entspricht das deiner erwarteten Wertschätzung? 99% aller Leute, die ich kenne, gucken mich aber komisch an, wenn ich denen erzähle, was mich diese "Wertschätzung" kostet.

Willst du auch Wertschätzung im Nahverkehr oder geht es dir nur um den Fernverkehr?
Im Nahverkehr müsste man ja die Preise von Juni 2022 verdoppeln, wenn nicht gar verdreifachen, wenn noch ein paar Lohnerhöhungen drin sein sollen.
Das ganze natürlich nur, bis alle wertgeschätzten um Arbeitsamt müssen, weil sich die Tickets keiner mehr leisten kann oder gleich der Aufgabenträger sich die Kosten nicht mehr leisten kann.

Weitere Ideen für Wertschätzung im Eisenbahnfernverkehr:
- innereuropäische Flüge unter 1000km verbieten
- Autofahrten über 300km verbieten
- alle Sparpreise unter 10 Cent/km verbieten
- alle Regiofahrten über 50km streng verbieten
- Fernbusse verbieten
- Mitfahrerportale verbieten

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum