ITF - ein System mit Vor- und Bummelzügen (Allgemeines Forum)

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Freitag, 16.10.2020, 11:18 (vor 12 Tagen) @ Altmann
bearbeitet von J-C, Freitag, 16.10.2020, 11:20

In der Schweiz gibt es durchaus mehr als eine Kategorie Fernverkehrszüge: IR und IC/EC, wobei bei letzterem auch sämtliche Fernverkehrsprodukte der Nachbarländer drin sind.

Wenn ich mir den Fahrplan zwischen Zürich und Bern anschaue, ist das Konzept erstaunlich ähnlich wie etwa zwischen Wien und Linz.

In Österreich hat man halt den RJ und RJX, wo der RJ das Pendant zum IR und der RJX das Pendant zum IC wäre. Also eigentlich ganz logisch.

Das Pendant zum deutschen IRE wäre dann ja auch der CJX

--
Make Ice Cream great again!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum