Der Railjet, Österreichs Hochgeschwindigkeitszug (Allgemeines Forum)

Altmann, Amstetten, Donnerstag, 15.10.2020, 16:32 (vor 12 Tagen)

Wie bekannt, gibt es im Fahrplan des RJ noch einige Sekunden Fahrzeitreserve zwischen Amstetten und St.Pölten. Meine heutige Fahrt nach Wien verlief z.B. so:

- Abfahrt in Amstetten mit +2
- Dann wird gebummelt *gähn*
- Hinter Prinzersdorf wird mein RJ auf die Seite gestellt,
- damit ein Güterzug (!) überholen kann.
- Ankunft in St.Pölten pünktlich (okay, ja, mit 5 Sekunden Verspätung).


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum