Aua. (Allgemeines Forum)

Paladin, Hansestadt Rostock / Stralsund, Mittwoch, 05.01.2022, 16:17 (vor 219 Tagen) @ Der Blaschke

HiHi

Die Realität UND DAS TOTALE VERSAGEN DER DB ist doch gerade wieder nachlesbar: Pünktlichkeit im Jahresschnitt irgendwas bei 75%. Unterirdisch!!! Auch Herr Dr. Nagl sollte da besser seinen Hut nehmen. Der nächste Gescheiterte ...


Schöne Grüße von jörg

Ich glaube, vom TOTALEN VERSAGEN ist das weit entfernt. Vielleicht solltest du weniger Springer-Presse lesen.

Die miserable 75%-Pünktlichkeit betrifft den Fernverkehr. Also handelt es sich schon einmal nicht um den gesamten DB-Konzern, sondern nur einen Teil.

Und der Dr. Nagl sollte auch nicht gleich seinen Hut nehmen, diese Probleme können ja in 3 Jahren nicht gelöst werden. Außer es wird jeder 2. Zug gestrichen. Das als "Lösung" zu verkaufen, wäre aber auch wieder nicht Recht, sondern nur "Kommunikation" ....

Man könnte jetzt das Thema Deutschland-Takt erwähnen, aber ich will deinen Puls nicht auf Marathonhöhe treiben. :P

Happy New Year.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum