ICE International Durchfahrten (Sammelantwort). (Aktueller Betrieb)

Berliner65, Berlin, Sonntag, 07.08.2022, 01:49 (vor 61 Tagen) @ agw

Zumindest Linie 10 fuhr mal eine Zeit lang ab und zu in Spandau ohne Halt durch, wenn der Zug schon voll war. War groß in der Presse gewesen.

Googlen hat mir geholfen. Die Formulierung "Linie 10, die eine Zeit lang ab und zu durchfuhr" klingt nach einer erheblichen Anzahl von Vorfällen. So war es wohl nicht. Tatsächlich ist es 2018 zwei Mal vorgekommen (10.11., 16.11.), dass ein Einteiler mit der Begründung "überfüllt" in Spandau nicht stoppte. 2019 gab es eine weitere Situation (20.05.), da stoppte der ICE in Spandau, aber der Zustieg wurde per Ansage untersagt.

Das "Spandau-Problem" (= Nichtstoppen) --> zwei Einzelfälle, die dreieinhalb Jahre zurückliegen.
Mücke --> pump, pump, pump --> Elefant.

--
Die 1. Klasse im SÜWEX gefällt mir. Aber warum ist die einzige Tür, die dorthin führt (und nicht in den 2. Klasse-Bereich) nicht deutlicher gekennzeichnet?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum