Ersatzzüge mit IC-Wagen? (Aktueller Betrieb)

mrhuss, FKON, Mittwoch, 03.08.2022, 14:50 (vor 15 Tagen) @ EK-Wagendienst

Aber es ist eben nicht gewollt.

Das also ist des Pudels Kern.

Schade. Eine internationale Verbindung in die Hauptstadt eines unserer Nachbarländer könnte ein Aushängeschild sein. Stattdessen glänzen die ICE dadurch, dass sie unzuverlässig und überfüllt sind.

Ein Konzept mit Entlastungszügen aufzustellen wird gar nicht erst versucht. Aber ein privater Anbieter schafft es, einen Gay Party Train auf die Schienen zu stellen. Kannste dir nicht ausdenken, echt...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum