Erneute Kulanzmaßnahmen insbesondere für BC100 angebracht? (Allgemeines Forum)

mrhuss, ICE 275, Montag, 19.10.2020, 18:29 (vor 47 Tagen) @ keksi

Man ist denen schon mehr als flexibel entgegen gekommen...

Sorry, aber das ist schlicht falsch. Wer nicht von sich aus bei der Bahn gebettelt hat, hat nichts bekommen. Flexibel entgegenkommen ist anders.

Andererseits, wer sich in der jetzigen Situation eine neue BC100 gekauft hat, dem ist auch nicht unbedingt zu helfen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum