Es wird Zeit für einen veritablen Shitstorm ... (Allgemeines Forum)

Der Blaschke, Montag, 19.10.2020, 07:51 (vor 47 Tagen) @ GUM

Hey.

Schau Dir doch die ersten beiden Chaos-Tage dieser Woche an: Während die Reisebranche und alle anderen auch gerade den halb-privaten Podcast einer Spitzenbeamtin verdauen... die zum zu Hause bleiben auffordert.

Wie ist es zu vereinbaren, dass 2 Werktage später ein anderer Spitzenbeamter einen Innenstadt-"Gipfel" anberaumt. Damit mehr Menschen in die Oberzentren und Landeshauptstaedte verreisen?

Gar nicht. Zunehmend gewinnt man den Eindruck, die Politik will durch Verwirrungstaktik wieder die Meinungsmachthoheit zurück bekommen, die sie durch das Internet verloren hat.

Als bundeseigenes Unternehmen muss man Klarheit verlangen dürfen. Ganz ohne politisches Farbspiel.

Als Bürger auch.


Wir sollten einen Shitstorm entfachen wie unsere niederländischen Nachbarn! Die haben dafür gesorgt, dass die Königsfamilie den wohl kürzesten Urlaub aller Zeiten erlebt hat: 3 Stunden! Dann ging es von Griechenland flugs in die Heimat zurück zu den Landsleuten, die, derweil König und Familie rüberflappten nach Hellas, mit Ausgangsbeschränkungen belegt waren.


Schöne Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum