Uijuijui. Es wird interessant. ;-) (Aktueller Betrieb)

Der Blaschke, Sonntag, 14.02.2021, 14:13 (vor 13 Tagen) @ heinz11

Hey.

Die Weisheit des Alten Fritz, „Jeder soll nach seiner Façon selig werden.“, wäre dem Ersatzzugthread sehr hilfreich.

Ähm, das ist dann aber das Gegenteil von Christians Konformitätswunscherklärungen. Und dein zitierter Spruch gibt dann uneingeschränkt der 218er-Dame recht!

Hm - ob das jetzt gewollt war ... ;-))))))))))))

Nee Blaschi, das ist ein bewußtes Nichtverstehen Deinerseits. Den Spruch des Alten Fritz angewandt, bedeutet es:

Ja, jeder darf die von ihm geposteten Ersatz- und sonstige Züge darstellen, wie er will. Das schließt aber nicht das Recht ein, die Posts der anderen nach eigenem Gutdünken zu ändern.

Der Vorwurf steht ja gar nicht im Raum!!! Posts anderer User können von niemandem anderen geändert werden.

Der Vorwurf lautet, dass sich ein Update der 218 nicht auf das/die vorhergehende/n Update/s aufbaut, sondern ganz neu aufgebaut und formuliert wird.

Was die Folgeupdateersteller mehr oder weniger dazu nötigt, eben diesen Aufbau dann zu übernehmen und nicht den Aufbau der Updates davor. Offensichtlich ist das für manchen ein Problem. Andererseits darf jeder da auch das Update vorm 218er-Update 'übernehmen', dazu die von der 218 erwähnten Ergänzungen einfügen und seine eigenen auch und dann mit dieser Updateform weitermachen. Offensichtlich ist dann aber doch zu viel Aufwand.

Eine Haarspalterei und Einschränkung des Alte-Fritz-Zitats deinerseits ist zusammenfassend nicht zielführend ... ;-)


Schöne Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum