Natürlich bekommt die Autobahn einen Fett-Neubau! (Allgemeines Forum)

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Sonntag, 09.01.2022, 19:56 (vor 15 Tagen) @ Sportdiesel612

So etwas wird nach 10 Minuten Kurzlagebesprechung durch stummes Kopfnicken beschlossen - beiläufig und aus Versehen gleich achtspurig! Es werden auch Masten aufgestellt für die Lkw-Oberleitung, selbst wenn Ausleger und Fahrdraht erst in 75 Jahren kommen. Denn bei der Autobahn muß man vorausschauend visionär agieren. Finanzierung, Planung und Genehmigung faxt man sich gegenseitig binnen einer Woche zu, da laufen die Ausschreibungen schon längst an.

Autobahnen sind Lebensadern, es gilt keine Zeit zu verlieren!

Während man bei Eisenbahn-Elektrifizierungen allein schon 12 Wochen zur Abklärung braucht, welcher der 21 behördlich zugelassenen Eingangsvermerkstempel in Bahnsachen der richtige ist. Wohlgemerkt erst einmal nur für Vorab-Machbarkeitsstudie. Danach geht der Antrag für drei Wochen in eine Klimakammer zur Begutachtung, ob der Antrag auf dauerfestem Regen-Sturm-Nässe-Hitze-Papier verfasst wurde und ob der richtige DIN-Grauton eingehalten wurde.

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."
Goethe an Schiller 1797


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum