Wünsch ich auch, aber... (Allgemeines Forum)

Proeter, Dienstag, 04.01.2022, 14:09 (vor 20 Tagen) @ Garfield_1905

(...) Allerdings befürchte ich, dass ihre regionale Bedeutung untergeordnet bleiben könnte, und vorrangig von Schnäppchenjägern auf der Langstrecke missbraucht wird. (...)


Missbraucht ??? Die Leute nutzen einen Zug, der im Fahrplan steht.

Das Wort war zu hart. Stimmt.

Tja, und was nu' ? Sie sind zum Zeitpunkt X abgefahren und zum Zeitpunkt Y angekommen, so wie im Fahrplan vermerkt.

Du hast ja Recht (und der Murrtalbahner auch). Worauf ich hinaus wollte: Die ganze Diskussion um diesen Zug (insb. in Medien und Fachforen) dreht sich darum, dass DB-FV voller Gnade eine Region mit einem IC beglückt - dabei tut sie das in Wirklichkeit in erster Linie, um überlastete Linien (KRM und Rheinstrecke) zu entlasten und zielt dabei vorrangig auf die Fahrgäste ab, die von F min. bis DO oder gar weiter fahren.

Dagegen ist nichts zu sagen. Nur bei den Motiven sollte man ehrlich bleiben. Und daher taugt die Linie 34 leider auch nicht als Vorbild für andere FV-freie Großstädte wie z.B. Chemnitz, Trier, Moers etc., die sich nicht oder schlecht beidseitig an starke FV-Knoten anbinden lassen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum