Fahren mit einer Lok (Allgemeines Forum)

agw @, NRW, Dienstag, 13.09.2016, 22:12 (vor 1185 Tagen) @ 218 466-1
bearbeitet von agw, Dienstag, 13.09.2016, 22:13

Man hat auch ingesamt weniger Züge, wenn man ICE-TD verschrottet. War auch kein Argument. Die waren halt unwirtschaftlich. Kurze Züge mit zwei HGV-Loks zu fahren, die man erstmal frisch modernisieren musste, scheint aber total wirtschaftlich zu sein? Darum ging es.


Apfel-Birnen Vergleich. Die verschrotteten 605er waren nicht betriebsfähig bzw. haben keine EBA-Zulassung mehr. Die restlichen fahren ja noch.

Ach, ja? Wie lange? Noch 15 Jahre?

Wozu braucht die DB für alte RE-Dostos WTB? Trotzdem 146.5 gekauft.


Alte RE-D haben kein WTB. Alte Loks auch nicht. Neue IC-D schon. Dafür braucht man 146.5 mit WTB.

Spielt aber für die ganze alten RE, für die man neue 145.5 gekauft hat, alles keine Rolle. Vom IC-D war niemals die Rede.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum