Unter 'BILD hilft' ist das ziemlich unsinnig ... (Aktueller Betrieb)

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Montag, 22.05.2023, 13:20 (vor 374 Tagen) @ Der Blaschke

Ja klar bringt das unterm Summenstrich kaum was. Nur in anderen Diskussionen heißt es dann wieder "unser Volk zahmer Lämmer lässt alles mit sich machen".

Die nationalen Staatsbahnen haben nur wenig fieberndes Interesse an transeuropäischen Fernverbindungen. Wie ich auch vermute, daß die DB in Paris keinen Ersatz-ICE mit Personal vorhält. Ja nicht einmal im Traum daran denkt. Dabei wird man doch genau wissen, wie stock und steif es sich in Frankreich zutragen kann, wenn eine Fahrt ausfällt und die ICE-Fahrer bitte alle in einen der wenigen nächsten TGV wollen.

Auf politischer EU-Ebene hingegen kribbelt es schon etwas mehr. Forderungen nach mehr lokalen Regio-Grenzverbindungen, mehr Nachtzüge, dichtere Takte, schnellere grenzüberschreitende Strecken, freier Zugang für alle EVU. Sowas halt. Ich denke die EU-Politiker freuen sich auch mal über die eine oder andere Rückmeldung aus dem Volke. Jene EU, die oft genug für hemdsärmeligen Bierzelt-Politfrust aus deutschen Landen herhalten muß.

Wie auch immer, unser Kollege braucht seinen Forenbeitrag ja nur wenig abändern und dann als Email aufsetzen. Klick, klack, MfG und weg. Ist ja kein Aufwand.

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."

Goethe an Schiller 1797


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum