was sind denn "unberechtigt erhaltene Punkte"? (Fahrkarten und Angebote)

Arminius, Mittwoch, 12.10.2022, 17:48 (vor 46 Tagen) @ JeDi

Nichtsdestotrotz finde ich reichlich unverschämt, dass man sich beschwert, weil die Realität an die Bedingungen angepasst wird…

Wo ist eigentlich die freiwillige Rückgabe von unberechtigt erhaltenen Punkten durch solche Leute?

Für die "vor Corona" gebuchten Gruppenfahrten habe ich immer Prämien- und Statuspunkte erhalten. In den mir zugestellten Informationen steht sinngemäß nur was von "Fahrkartenumsätzen", da gab es keine Unterschiede zwischen "normalen" Tickets und Gruppentickets. Und darum hatte ich mich halt gewundert, dass ich für die jetzt ab Sommer wieder gebuchten Gruppentickets nur noch Prämienpunkte erhalten habe. Und seit dem 01.10.2022 gibt es ja nun noch nicht einmal mehr Prämienpunkte.

Natürlich hat die Bahn das Recht, die Regeln für den Kunden immer mehr zu verschlechtern. Aber das ist doch, wenn ich es richtig verstanden habe, ein Kundenbindungsprogramm mit dem Ziel, zufriedene Stammkunden zu haben.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum