Mobilitätsgarantie NRW ausgesetzt (Allgemeines Forum)

Reservierungszettel, KDU, Freitag, 17.11.2023, 01:46 (vor 212 Tagen) @ Barzahlung

Nur für mich mal so zur Info: Hast Du eigentlich auch andere Sorgen als die Mobilitätsgarantie NRW ? Gefühlt haben 80% Deiner Beiträge mehr oder weniger, meistens mehr, damit zu tun.


Man muss ja von was leben.


Wie soll ich mir das vorstellen, von sowas zu leben?
Bei dieser Prozedur geht man ja erstmal mit einem Batzen Geld in Vorleistung, um dann (vielleicht, aber auch nicht 100% sicher) den Betrag wieder rücküberwiesen zu bekommen.

Sicher übersehe ich etwas, aber mir fehlt wirklich gerade die Phantasie, wie man daraus ein Geschäftsmodell basteln will.

Es gab mal einen Bericht darüber wie das funktioniert https://m.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/betrug-mit-taxi-gutscheinen-15...

- Person A beobachtet einen Fall für die Mobilitätsgarantie

- Person B (Taxifahrer) wird darüber informiert, diese rechnet eine Scheinfahrt ab.

- Person A reicht diese Scheinfahrt dann ein.

Nach Erstattung wird der Betrag X dann unter beiden aufgeteilt. Im genannten Fall waren Mitarbeiter beteiligt - geht natürlich auch als Privatperson…


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum