Sprachgrenzen sind Verkehrskiller. Anderes wichtiger (Allgemeines Forum)

GibmirZucker, Göding, Samstag, 27.03.2021, 20:30 (vor 24 Tagen) @ Alphorn (CH)

Wobei es sich in dem Fall teils um eine künstlich errichtete Sprachgrenze handelt - wo parallel zu den ethnischen Säuberungen auch die Wirtschaft zerstört wurde. Dies verringert nochmals den Bedarf, da jenseits von Pilsen die Gegend ziemlich abgewirtschaftet ist. Insofern ist es richtig, dass es anderswo viel dringenderen Bedarf gibt. Aber der geplante Ausbau ist für die Pampa zu viel, für eine brauchbare internationale Verbindung zu wenig.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum