Statistiktricks nur für Fuzzies (Allgemeines Forum)

agw @, NRW, Mittwoch, 29.07.2020, 22:28 (vor 12 Tagen) @ Baselaner

Jeder Eisenbahner weiß, dass es mehrere Statistiken gibt:


Sorry, dass ist die typische Antwort, wenn man die Probleme nicht in den Griff bekommt.Dann lieber mal zum persönlichen Gegenangriff übergehen.


Wo ist denn das ein persönlicher Angriff? Ich habe nirgendwo geschrieben, dass du keine Ahnung hast. Wenn du das da rein interpretierst, dann solltest du vielleicht Mal überlegen ob du nicht schon so voreingenommen bist und ein festgefahrenes Weltbild hast, wenn jemand nicht deiner Meinung ist.

Ich bin kein Eisenbahner sondern Kunde. Groß veröffentlicht wird die Pünktlichkeitsstatistik. Und die ist zweifelsohne schöngerechnet - sonst wäre das Bild noch trauriger.


Nochmals! Wo ist die "schöngerechnet"? Du hast bist jetzt noch kein Argument gebracht. Das ist eine saubere Statistik. Das die anderen nicht veröffentlicht werden ist eine andere Sache, hat aber nichts mit schön rechnen zu tun!

Ich denke doch. Alles, was einen interessiert, sieht so schlecht aus, dass es nicht veröffentlicht wird und alles, was veröffentlicht wird, ist über die Jahre mit immer mehr Tricks massiert worden.

Übrigens: dem Kunden interessieren nicht ob im Monat 94,3% pünktlich sind oder mit Ausfall 93,3%. Denn was kann er damit anfangen? Nichts! Er will nur, dass sein Zug pünktlich ist und funktioniert.

Er kann vor allem nichts damit anfangen, weil die Zahlen zu grob sind. Und das sind sie auch mit Absicht.
Für den Pendler aus dem Beitrag wäre z.B. interessant, was die Pünktlichkeit in der HVZ angeht. Da fahren ja auch die meisten Leute. Und wie jeder weiß, sieht es da oft wesentlich schlechter aus als dazwischen. Weil die Strecken eine höhere Auslastung haben (gerade mit eingleisigen Abschnitten) und auch der Fahrgastwechsel länger dauert.
In der heutigen Zeit wäre es ein Leichtes ausführliche Statistiken zu veröffentlichen. Aber obwohl die DB AG dem Staat und damit dem Bürger gehört, kann sie dem Bürger gewünschte Daten verweigern (mit den abendteuerlichsten Begründungen) und der Bund findet das auch noch gut.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum