Ok, jetzt mal im Ernst. (Allgemeines Forum)

J-C @, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Samstag, 09.11.2019, 18:11 (vor 241 Tagen) @ Paladin

Mein Problem ist natürlich nicht, dass ich das für ein Hippie-Startup-Unternehmen halte.

Hört sich ja auch nach einer schönen Sache an, seinen Wohnraum zur Zweitnutzung freizugeben, da will ich niemanden dran hindern. Bloß habe ich da ganz andere Probleme mit AirBnB.

Denn AirBnB hat eben auch seine Schattenseiten, dazu gibt es zich Videos.

Wie hier auf dem WDR,
Oder hier von Simplicissimus.

Ich habe nichts gegen das Konzept, aber ich bin gegen das, was AirBnB aus dem Wohnraum macht.

--
Make Ice Cream great again!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum