war nicht nur zum Sparen sinnvoll (Fahrkarten und Angebote)

Neitech_BR611, Baden-Würrtemberg / Bayern, Donnerstag, 07.09.2023, 18:15 (vor 318 Tagen) @ sflori

Ich stimme den vorherigen Beiträgen zu. Im normalen Webbrowser zählt das Platzsparargument für die Internetseite nicht.

Die Teilstrecken auszuwählen ermöglichte nicht nur Angebote mit günstigeren Preisen, sondern man konnte auch bei Sparpreisen bestimmte Züge vorbestimmen (z.B. FV aber ohne ICE auf einer bestimmten Teilstrecke) und sich dadurch bequemere (wenn auch länger fahrende) Verbindungen rauszusuchen.

Die Bahn versucht ja im FV bei Sparpreisen (zumindest war das bei mir bisher immer so) möglichst alle auf den ICE zu bringen. Da ich zu denen gehöre welche die neuen Sitze nach wie vor Schei*** finden, nutze ich je nach Verbindung sehr gerne Alternativen.

Die Teilstreckenfunktion war bei mir schon mehrmals die einzige Möglichkeit einen Sparpreis für einen bestimmten gewünschten Zug zu bekommen. Das Anpassen der Umstiegszeit führt dabei nur selten zum Erfolg (weil ja oftmals ein deutlich später fahrender ICE den zuvor fahrenden IC / EC doch noch überholt).


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum