CZ: Praha východ -> neuer Rennbahnhof. (Allgemeines Forum)

Oscar (NL), Eindhoven (NL), Freitag, 12.02.2021, 13:53 (vor 23 Tagen) @ Sportdiesel612

Europa wächst zusammen!


Können wir nicht einfach ein neuen Zentrum bauen? Irgendwo in der Mitte Europas (natürlich ohne UK und CH) eine Stelle wo man schon/bald gut mit Hyper-Rapid-Zug hinkommt und da wird eine neue Metropole gebaut.

Wieso eine neue Siedlung bauen wenn man solche schon hat?

1. In China baut man zuerst eine Stadt, danach kommt am Rande der Rennbahnhof und dann baut man jenseits der Rennbahn eine neue gleich grosse Stadt und hoppla, der Rennbahnhof ist der neue Zentralbahnhof.

2. Ansatz aus Australien, 2016. Ich berichtete hier schon eher.

3. Mit den Vorhaben in Osteuropa verschiebt die europäische Eisenbahnmitte nach Osten. Prag profiliert sich gerne als die neue europäische Eisenbahnmetropole. Inklusive Rennbahnen nach Berlin, Warschau, Brno (Ostrava, Bratislava, Wien) und irgendwann auch Nürnberg. Auch soll die Stadt einen neuen Rennbahnhof ausserhalb der Stadt erhalten.


gruß,

Oscar (NL).

--
Mit den neuen IC-Triebwagen wird alles besser !!

Verkehrsstaus müssen etwas Tolles sein, sonst würden nicht alle mitmachen.

Schienenstränge enden nicht an einer Staatsgrenze, sondern an einem Prellbock.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum