Wie wäre es mal mit den richtigen Gründen und der Wahrheit (Aktueller Betrieb)

Mario-ICE, Samstag, 26.09.2020, 19:36 (vor 29 Tagen) @ keksi

Aber schön das du die Hälfte der Situation erstmal weglässt um es auf BILD Niveau zu schreiben :-)

Mfg


Ohne jetzt zu sehr ins Detail zu gehen: in diesem Fall liegt die Schuld ganz klar bei der DB. Das lässt sich für Interne ziemlich schnell klären - insbesondere in Hinblick auf die vergangenen Tage. Daher würde ich an deiner Stelle auch mal einen Gang runter fahren


Ja ganz klar... Der Brand unter der Brücke und deren Abriss ist natürlich Schuld der DB... Merkst de selber das was nicht stimmt :-)

Mfg

Was ich überhaupt nicht nachvollziehen kann, dass du grundsätzlich alles verteidigst, obwohl du ja selbst weißt das nicht immer Gold bei der DB glänzt. Deshalb hast hier auch immer so einen schweren Stand. Ich könnte dir aus der letzten Woche 2 Fälle von Fehlinformationen deiner Berufsgruppe aufzählen, was ich aber detailreich hier nicht tun werde.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum