Wie wäre es mal mit den richtigen Gründen und der Wahrheit (Aktueller Betrieb)

JanZ, Aschaffenburg, Samstag, 26.09.2020, 18:40 (vor 27 Tagen) @ rheinbahn95
bearbeitet von JanZ, Samstag, 26.09.2020, 18:41

Abgesehen davon sind die Gründe und wer wann was hätte machen müssen, vielleicht für uns hier interessant, aber der Fahrgast ärgert sich nur, wenn es passiert. Da nehme ich mich selber nicht aus. Ich hatte schon zweimal angebliche kurzfristige Gleiswechsel, die dann in Wirklichkeit gar nicht stattfanden. Einmal sogar nach Gleis 1 in Niedernhausen, das nicht mal einen Bahnsteig hat. Zum Glück habe ich es in beiden Fällen rechtzeitig gemerkt, das Glück hatten nicht alle Fahrgäste.

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum