Ganz grosses Kino - Gleisänderung erst kurz vor Einfahrt (Aktueller Betrieb)

Mario-ICE, Samstag, 26.09.2020, 18:15 (vor 25 Tagen) @ Power132

Hallo

Die DB (wer auch immer welche Tochter) verprellt wieder mal mit einer Glanzleistung Kunden.
Für den ICE 515 wird drei Minuten vor der Einfahrt mitgeteilt, dass die Abfahrt in Dortmund nicht von Gleis 16 sondern Gleis 10 erfolgt.
Ergebnis: älteres Ehepaar (er mit Rollator für Dortmund eine Herausforderung) mit Anschluss an einen Flug in Köln steht verzweifelt da und sucht Gleis 10. Also nach Hinweis machen sich beide auf und der 515 fährt ohne die beiden ab.

Es kann doch nicht sein, dass man sowas erst kurz vor der Einfahrt in der BZ weis?
So schafft man kein Vertrauen in den Spruch "wir müssen besser werden". Da vertreibt man Kunden...

Gruss
Robert

Nichts gegen deine täglichen Ereignisberichte. Es ist nur hier in der Forumgemeinde völlig unsinnig, da keiner hier weiß was wirklich die Ursache war. Auch du bist nur Augenzeuge am Bahnsteig und kannst nur spekulieren. Das jemand einen Gleiswechsel ohne Grund vornimmt möchte ich ausschließen. Der Gleiswechsel kam in der Tat sehr spät, daher gehe ich von einer sehr kurzfristigen Maßnahme aus.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum